cs-kreativ

Dies und Das

Elsässer Cake

| Keine Kommentare

Von dem tollen Suppen-Kochbuch von Sopie Dudemaine habe ich hier schon geschrieben. Es gibt außerdem ein Kochbuch von ihr mit herzhaften, aber auch süßen Kuchen.

Elsässer Cake

Elsässer Cake

100 g Zwiebeln
10 g Butter, max. 3 % Salz (hier: Butter ohne Salz)
1 EL Sonnenblumenöl
1 Msp. Salz
1 Msp. Pfeffer
200 g Räucherspeckwürfel (hier: roher Schinken in Würfel)
1 EL Crème fraiche
150 g Mehl
1 Pck. Backpulver
3 Eier
100 ml Sonnenblumenöl
125 ml Milch
100 g geriebener Greyerzer (hier: Emmentaler)

Zwiebeln fein hacken, in einer Pfanne mit Butter und 1 EL Öl anbraten, salzen und pfeffern. Wenn die Zwiebeln glasig sind, Speckwürfel dazugeben und anbräunen. Vom Feuer nehmen und Crème fraiche unterrühren.

In einer Schüssel Mehl und Backpulver gut vermischen, Eier dazugeben und mit dem Schneebesen kräftig verquirlen. Nach und nach Öl, warme Milch und geriebenen Greyerzer einrühren. Zwiebel-Schinken-Masse und Käse zum Teig geben.

Alles in eine Kastenform geben und bei 160°C Umluft ca. 45 Minuten backen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
Elsässer Cake, 4.0 out of 5 based on 1 rating
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • email
  • PDF
  • Print

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green