cs-kreativ

Dies und Das

Schnelles Ciabatta

| Keine Kommentare

Vor kurzem hat sich überraschend Besuch angekündigt. Ich wollte da auch einen kleinen Snack servieren – Käse, Antipasti waren im Kühlschrank zu finden, nur Brot war keines im Haus. Da fiel mir das schnelle Rezept von meiner Freundin für Ciabatta ein.

Ciabatta

Ciabatta

1 Päckchen Trockenhefe
500 gr. Mehl
1 TL Zucker
2 TL Salz
400 ml Wasser lauwarm
30 ml Olivenöl
2 EL Mehl zum Bestäuben

Für das Ciabatta Wasser, Mehl, Hefe, Zucker, Salz und Öl in einer Schüssel mit Deckel mit dem Knethaken eines Handrührgerätes gut verrühren.

Den Deckel schließen und den Teig so lange gehen lassen, bis er von alleine aufspringt (dauert ca. 45 Minuten). Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Ciabatta in Form drücken und mit Mehl bestäuben.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad für ca. 25 Minuten backen.

  • email
  • PDF
  • Print

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.