cs-kreativ

Dies und Das

Champignon-Cake

| 1 Kommentar

Zu Ostern gabs mal wieder was von Sophie, einen herzhaften Kuchen, einen Champignon-Cake.

Ich bin ja nicht so der süße Kuchen Esser und Bäcker, aber bei diesem Kuchen schlage ich immer zu.

Champignon-Cake

Champignon-Cake

250 g Champignon
2 Msp. Salz
1 Knoblauchzehe
1 kleiner Bund Petersilie
150 g Mehl
3 Eier
100 ml Sonnenblumenöl
125 ml Milch
100 g. geriebener Greyerzer (hier: Emmentaler)

Champignons klein schneiden und in einer Pfanne mit 50 ml Öl, Salz und Pfeffer anbraten, bis die Flüssigkeit verdampf ist.  Knoblauch und Petersilie, beides klein geschnitten, dazugeben, umrühren und abkühlen lassen.

Mehl und Backpulver gut vermischen, Eier dazugeben und mit dem Schneebesen kräftig verquirlen. Nach und nach das restliche Öl, warme Milch und geriebenen Käse einrühren. Champignons dazugeben, umrühren.

Teig in eine Form geben und bei 160° C Umluft 45 Minuten backen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
Champignon-Cake, 4.0 out of 5 based on 1 rating
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • email
  • PDF
  • Print

Ein Kommentar

  1. Oooh, ich liebe Sophies Cakes, aber diesen habe ich noch nie ausprobiert. Behalte ich mal im Hinterkopf, liebe Tine. :)

    Ich schicke Dir liebe Grüße & wünsche Dir noch einen schönen Rest-Ostermontag,

    Kerstin

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green