cs-kreativ

Dies und Das

{kochen} Hugo im Glas

| Keine Kommentare

Hugo im Glas
4-6 Portionen

120 ml Holunderblüten-Sirup
250 ml Sahne
Saft einer Zitrone (30ml)
1 Eiweiß
15 g Zucker
200 g Magerquark
100 ml Sekt (oder alkoholfrei: 100 ml Saft nach Belieben)
5 Blatt Gelatine oder 1 Pck. Pulvergelatine

Sekt oder Saft, Zitronensaft und Holunderblütensirup in einen Topf geben und erhitzen. Gelatine nach Anleitung einweichen
und in die heiße Masse rühren. Masse beiseite stellen und abkühlen lassen, dabei immer mal wieder umrühren.

Derweil Sahne steif schlagen, Quark einrühren. In einer zweiten Schüssel das Eiweiß mit den 15g Zucker steif schlagen.
Holunderblüten-Masse zu der Sahne-Quark-Masse geben und gut verrühren. Das Eiweiß vorsichtig unterheben. Masse in Gläser
füllen und ca. 4 Stunden kalt stellen.

Mit gut abgeklopften Holunderblüten dekorieren und servieren. Wer möchte, gibt noch etwas Minze zur Dekoration hinzu.

 

Quelle: knusperstuebchen.net

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
{kochen} Hugo im Glas, 5.0 out of 5 based on 1 rating
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • email
  • PDF
  • Print

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green