cs-kreativ

Dies und Das

Thymianchampignons

| Keine Kommentare

Bei einer unseren letzten Grillabende habe ich diese Champignons ausprobiert.

Thymianchampignons

Thymianchampignons

für 6 Personen

2 Knoblauchzehen
2 Bund Lauchzwiebeln
200 g braune Champignons
300 g kleine Steinpilze
1/2 Bund Thymian
200 ml fettreduzierte Schlagsahne (z. B. Cremefine)
Meersalz, Pfeffer
100 ml Weißwein
6 hitzebeständige Weckgläser (á 200 ml)

Knoblauch abziehen, fein hacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in dünne Scheiben schneiden. Pilze putzen, abreiben und in dünne Ringe schneiden. Thymian abbrausen, trockenschütteln, 6 Thymianstängel beiseite legen. Übrige Blättchen fein hacken, mit Sahne, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Wein glatt rühren.

Pilze, Lauchzwiebeln und Thymianstängel in 6 Weckgläser schichten und den Sahne-Mix gleichmäßig auf die Gläser verteilen. Gläser verschließen, auf den Grill stellen, ca. 10 Minuten erhitzen. Pilze in den Gläsern servieren.

Tipp: Zusätzlich können Sie vor dem Garen in jedes Glas eine küchenfertige Garnele oder einige rohe Perlhunbruststreifen legen. Oder Sie ersetzen die Sahne mal durch Kokosmilch.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/5 (1 vote cast)
Thymianchampignons, 3.0 out of 5 based on 1 rating
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • email
  • PDF
  • Print

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green